Antonia Petri und Felix Höller/Max Fagioli holen Kreismeistertitel nach Oberrad

Am 19./20.9.2015 hat die TSG Oberrad die Kreiseinzelmeisterschaften in der Sporthalle am Ried ausgerichtet. Neben den organisatorischen Herausforderungen waren natürlich auch zahlreiche Oberräder Nachwuchsspieler_innen am Start. Den Kreismeisterinnentitel der Schülerinnen A sicherte sich Antonia Petri gegen ihre leicht favorisierte Sossenheimer Widersacherin in einem engen Endspiel in 5 Sätzen. Herzlichen Glückwunsch. Das Jugenddoppel Felix Höller und Max Fagioli holte dann Sonntagabend den zweiten Titel nach Oberrad. Im Einzel musste sich Felix Leo Haas aus Unterliederbach in vier Sätzen geschlagen geben. Leider verpasste Felix im vierten Satz den Satzausgleich um Haaresbreite. Für Felix und Antonia bedeutet das gute Abschneiden gleichzeitig auch die Qualifikation für die Bezirkseinzelmeisterschaften Anfang November.