Mädchen-Weihnachtsturnier 2012

Am 21.12., dem letzten Training vor den Weihnachtsferien, spielten die Mädchen der Freitagsgruppe ein kleines Turnier. Gespielt wurden zwei Gewinnsätze mit Punktevorgaben und selbstverständlich mit kleinen Preisen in Aussicht. Antonia, die im finalen Spiel gegen Helene gewann, ging schließlich als Siegerin aus dem Turnier hervor und durfte den dicksten Schokobeutel nach Hause tragen. Helin, Yasam und Neuzugang Maria belegten die Plätze drei, vier und fünf. Lea konnte aufgrund einer Verletzung leider nicht teilnehmen. Nicht zuletzt dank Antonias und Helenes selbstgebackenen Plätzchen war das ein überaus gelungener Start in die Weihnachtsferien!