Dreifach-Erfolg für die TSG beim 4.Oberräder VR-Cup

Am 13.7.2016 stand der der 4.VR-Cup der TSG Oberrad im Rahmen der neuen Turnierserie des HTTV auf dem Programm. Leider kam es zu einigen kurzfristigen Absagen, wodurch das Starterfeld nicht komplett gefüllt war. Insgesamt nahmen neun Herren und zwei Frauen in einem 11er-Feld teil – darunter mit Stefanos, Timo, Nicolas, Daniel und Vahid gleich fünf TSG’ler. Stefanos und Timo wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und sicherten sich Platz 1 und 2. Für eine Überraschung sorgte Nicolas Brown aus unserer 5.Herren mit Platz 3. Er besiegte einige höher dotierte Spieler, zwang Timo in den Entscheidungssatz und nahm Stefanos immerhin einen Satz ab. Somit war das Treppchen nur mit TSG-Akteueren besetzt. Die nächsten Plätze sicherten sich Gilzinger (Harheimer TC) und Ruge (BG Wiesbaden). Da dieser Termin der Turnierserie zu einem der ersten Anmeldungen der Turnierserie zählte, gab es seitens des HTTV und einem Verbandssponsor für die drei Erstplatzierten Gutscheine für den TT-Handel. Die drei Oberräder Sieger entschieden sich dazu, diese an unseren Jugendleiter David weiterzugeben, um davon Trainingsbälle für das Nachwuchstraining zu kaufen.

Endklassement