H3: Petition gegen Montagsspiele!

Das Spiel letzte Woche gegen Vorwärts fiel auf Grund von Spielermangel auf Seiten von Vorwärts aus und wurde 9:0 für uns gewertet.
Am vergangenen Montag machten wir uns ohne die Verletzten Stefanos und Andi sowie den im Abistress befindlichen Max auf den Weg nach Dornbusch, um die hohe Niederlage aus der Vorrunde wieder wett zu machen.
Als einziges verbliebenes Stammdoppel durften Torte/Kevin dieses Mal Doppel 1 spielen und machten ihre Sache zu Beginn gut (3:0-Sieg). David/Thommy wurden als Verheizerdoppel eingesetzt. Die Hoffnung lag auf Georgi/Steven in Doppel 3. Bis zur 2:0-Satzführung sah es auch recht gut aus, doch dann verloren die beiden irgendwie den Faden und mussten in den 5. Satz. Nach großem Kampf wurde dieser in der Verlängerung verloren.
David und Georgi brachten uns mit ihren beiden Siegen im oberen Paarkreuz anschließend in Führung. Eine Punkteteilung gab es im mittleren Paarkreuz. Torte spielte seinen Stiefel sicher herunter, während Kevin trotz guten Spiels mit 1:3 verlor. Wichtig war in dem Moment mit einer Führung in die zweite Runde zu starten. Das gelang jedoch nicht. Steven verlor klar in drei Sätzen und Thommy zeigte ein wirklich gutes Spiel, doch im Entscheidungssatz fehlte ihm gegen Ende etwas der Mut.
In der zweiten Runde gab es viele gute und knappe Spiele zu sehen. Das Ganze war eine ausgeglichene Sache, d.h. für jede Mannschaft gab es drei Erfolge zu verbuchen. Aus unserer Sicht waren die beiden Fünfsatzniederlagen von David und Thommy ärgerlich. So gingen wir mit einem Rückstand ins Abschlussdoppel. Torte/Kevin spielten auch in diesem phasenweise recht gut, mussten sich am Ende jedoch nach mehr als 3,5 h Gesamtspielzeit geschlagen geben.
An dieser Stelle nochmal der Dank an Thommy und Steven für das kurzfristige Einspringen als Ersatz sowie an Stefanos und Sarah, die als Zuschauer vor Ort waren.
Für die H3 heißt es jetzt in den nächsten Wochen noch ein paar gute Spiele abzuliefern und den 4. Platz zurückzuerobern. Danach kann die Petition gestartet werden in der nächsten Woche nicht mehr am ersten Arbeitstag der Woche zu spielen. Das hat uns zu viele Punkte gekostet (8 Minuspunkte aus diesen Spielen);)

Spielbericht Dornbusch/Niederursel